Klausurtagung 2015

DSCN0869

Hetzer stoppen! FunktionärInnen sind täglich schwierigen Gesprächssituationen ausgesetzt: im Betrieb, am Stammtisch, bei Veranstaltungen, etc. .
Willi Mernyi, Leiter des Referats für Kampagnen und Organisation im ÖGB, zeigte, wie es funktioniert, Propaganda zu entlarven, Demagogen zu stoppen und Vorurteile zu entkräften.

Am zweiten Tag berichtete der Regionalstellenleiter der WKO Helmut Blaser über die wirtschaftliche Situation im Bezirk und diskutierte mit den TeilnehmerInnen über die Auswirkungen auf die Beschäftigten.