AK-ÖGB-Schießsport-Betriebsmeisterschaft

Schießsport-Betriebsmeisterschaft 2016

Der Steirische Betriebssportverband AK-ÖGB veranstaltete heuer von Mittwoch, 08. Juni bis Freitag, 10. Juni 2016 zum 1. Mal eine Betriebsmeisterschaft im Luftgewehrschießen für die Region Obersteiermark Nord, an der 45 Beschäftigte aus umliegenden Betrieben teilnahmen.

Geschossen wurde je eine Serie zu 20 Schüssen pro Schützin bzw. Schützen im Vereinshaus der Schützengilde der Liezener Jäger.

Mag.a Petra Kupfner, Außenstellenleiterin der AK-Liezen und Christoph Kacherl vom AK-ÖGB-Betriebssportverband freuten sich über die Begeisterung und die Treffsicherheit der teilnehmenden Schützinnen und Schützen.

In der „Er- und Sie-Wertung“ durften Vizebürgermeisterin Roswitha Glashüttner, Mag.a Petra Kupfner und Christoph Kacherl dem Team „MFL 1“ mit Monika Brückler und Dr. Christian Brückler mit 397,8 Ringen zum 1.Rang, dem Team „MFL 2“ mit Harald Grießer und Regina Grießer mit 395,6 Ringen zum 2. Rang und dem Team „KIKA-Liezen“ mit Marion Weingand und Andreas Wolf mit 380,6 Ringen zum 3. Rang gratulieren.

ÖGB-Regionalsekretär Mario Lindner: „Die Veranstaltungen des AK-ÖGB-Betriebssportverbandes  bieten den ArbeitnehmerInnen zahlreiche Möglichkeiten sich betriebsübergreifend sportlich zu betätigen und gemeinsam einige gemütliche Stunden außerhalb des Betriebes mit Kolleginnen und Kollegen zu verbringen. Ich freue mich über die rege Teilnahme und natürlich über die ausgezeichneten Ergebnisse bei dieser Betriebsmeisterschaft.“

Weitere Ergebnisse finden Sie hier: Ergebnisse